Besondere Pflege für Menschen mit Demenz

805

Sichere Strukturen und positive Unterstützung

Demenz verändert das Leben – das der Betroffenen und das der Angehörigen. Die Entscheidung für eine Pflegeeinrichtung kann hier zu einem Gefühl der Beruhigung und Erleichterung führen. Es bleibt wieder Zeit für die schönen Momente zu zweit, trotz Krankheit. Bei PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG können Menschen mit leichter bis schwerster Demenz umfassend betreut und versorgt werden. Dafür stehen bei uns besondere Konzepte, gerontopsychiatrisch geschulte Pflegefachkräfte sowie je nach Bedarf offene und geschützte Wohnbereiche und Gärten zur Verfügung. In den Einrichtungen arbeiten feste Teams von Pflegekräften in enger Kooperation mit niedergelassenen Fachärzten. Langjährige Erfahrung in der besonderen Betreuung von Demenzerkrankten verbinden wir mit Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Pflegemodellen.

Ein fester Tagesrhythmus mit angemessener Beschäftigung gibt Halt und Struktur. Durch eine bewusste Gestaltung der Wohnbereiche in unseren Häusern erleichtern wir Demenzerkrankten die Orientierung und vermitteln ein Gefühl von Sicherheit. Unsere speziell ausgebildeten Pflegefachkräfte beschäftigen sich darüber hinaus mit den persönlichen Biografien ihrer Bewohner, um diese in die Alltagsgestaltung einfließen zu lassen. Gemeinsame Aktivitäten wie Backen oder Kochen sorgen für Erfolgserlebnisse, fördern die Vertrautheit und trainieren Körper und Geist. Pflege und Betreuung werden bei PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG flexibel an das aktuelle Verhalten der Bewohner angepasst. Mit speziellen Therapieangeboten wie zum Beispiel der Musiktherapie helfen wir unseren Bewohnern dabei, Ängste und Aggressionen abzubauen.

Hier können Sie sich unseren Flyer zum Thema Demenz als PDF herunterladen.