Alt & Jung gemeinsam

769

Vom Austausch der Generationen profitieren

„Alt & Jung gemeinsam“ – das bedeutet, dass Kinder und Senioren zusammenkommen und miteinander kochen, singen, basteln, lachen oder sich gegenseitig vorlesen und voneinander lernen. Die Lebenserfahrung und Gelassenheit der Älteren sowie die Neugierde und Unbefangenheit der Kinder ergänzen sich spielerisch und ohne Vorbehalte. So entsteht ein echter Austausch über Generationen hinweg, von dem alle Beteiligten profitieren.

PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG hat das mehrfach ausgezeichnete Konzept „Alt & Jung gemeinsam“ bereits an verschiedenen Standorten erfolgreich umgesetzt. Bislang wurden fünf Kindertagesstätten des WABE e.V. auf den Grundstücken von PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG errichtet. Meist liegen KITA und Pflegeeinrichtung Tür an Tür oder befinden sich sogar im selben Gebäude.


Das Konzept „Alt & Jung gemeinsam“ finden Sie in unseren folgenden Einrichtungen